Grüß Gott und herzlich willkommen!

Schön, dass Sie da sind!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Evangelischen Kirchengemeinde in Weilheim an der Teck.

Hier bekommen Sie einen ersten Überblick über unsere Kirchengemeinde. Gerne können Sie auch persönlich mit uns Kontakt aufnehmen.

EIN HOCHBEGABTER BAUERNBUB

Samstag 8. Oktober 19 Uhr Peterskirche 

Gedenkkonzert mit Ausstellungseröffnung für den Bildhauer Christian Scheufele (1884–1915)
Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens (Lukas 1, 79)


Bis zur Kirchenrenovierung 1985 hing im Chor der Weilheimer Peterskirche eine Kreuzigungsgruppe. Ein Werk, das zu den bedeutendsten Kunstwerken in Weilheim gezählt werden darf. Bedeutend einerseits für seine künstlerische Ausdruckskraft, bedeutend aber auch, weil sich in diesem Werk das Schicksal eines viel zu früh verstorbenen Künstlers fassen lässt,  ... weiterlesen

Konzert mit CantArt - „Krieg und Frieden“

Sonntag 16. Oktober 2016 17:00 Uhr Peterskirche

findet ein Konzert unter dem Titel „Krieg und Frieden“ mit dem preisgekrönten Vokalensemble CantArt statt. CantArt gehört zu den herausragenden Württembergischen Vokalensembles im nicht-professionellen Bereich. Mit seinem Programm „Krieg und Frieden“, das aus Vokalwerken von Felix Mendelsssohn-Bartholdy, Rudolf Mauersberger, Heinrich Kaminsky u.a. besteht, kommt CantArt erstmals nach Weilheim an der Teck. .... weiterlesen

Der „Montanara Chor“ … für alle Freunde der Chormusik!

Freitag, 28. Oktober 2016, 19.30 , Limburghalle Weilheiim,

gastiert der weltbekannte „Montanara Chor“, Stuttgart, unter der Leitung von Wolfgang Isenhardt in der Limburghalle in Weilheim. Der Chor gehört zu den berühmtesten und qualitativ besten Männerchören Europas. Unter Konzertbesuchern und Musikkritikern erfreut sich der Chor seit Jahren bester Resonanz. Nach wie vor stehen Lieder der deutschen Romantik und Evergreens aller Art im Mittelpunkt des Repertoires. Lieder wie das „Montanaralied“‚ „Die Post im Walde“, „Das einsame Glöcklein“ und „Time to say good bye“ werden an dem Abend nicht fehlen. .... weiterlesen

Virtueller Besuch in der Peterskirche

Ab sofort können Sie die Peterskirche virtuell besuchen.

Hier geht es zum 360 Grad Panorama

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Reformation ist auch ökumenisch“

    Wie feiern die Partnerkirchen der württembergischen Landeskirche das Reformationsjubiläum? Was bedeutet Reformation für sie? Hannah Stickel hat sich bei den Teilnehmern der internationalen Konsultation, die derzeit im Stuttgarter Hospitalhof stattfindet, umgehört.

    mehr

  • Migration und Alter

    Zu einer engeren Zusammenarbeit von Landeskirchen, Diakonie und kirchlichen Werken im Engagement für älter werdende Migranten hat der Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Oberkirchenrat Werner Baur, aufgerufen. „Wir werden unsere Probleme nicht einzeln und vereinzelt lösen können“, sagte Baur am Freitag in Stuttgart zum Auftakt der Tagung „Migration und Alter“.

    mehr

  • „Die Welt braucht Frieden“

    „Die Familie Jesu reicht weit über Stuttgart und die württembergische Landeskirche hinaus – Gott sei Dank!“ Mit diesen Worten begrüßte Prälatin Gabriele Wulz die Gäste der Partnerschaftskonsulation beim Eröffnungsgottesdienst am Donnerstagabend, 22. September, in der Stuttgarter Leonhardskirche. Noch bis zum kommenden Dienstag sind 50 Vertreterinnen und Vertreter von 25 Kirchen aus aller Welt in Stuttgart zu Gast.

    mehr