Grüß Gott und herzlich willkommen!

Schön, dass Sie da sind!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Evangelischen Kirchengemeinde in Weilheim an der Teck.

Hier bekommen Sie einen ersten Überblick über unsere Kirchengemeinde. Gerne können Sie auch persönlich mit uns Kontakt aufnehmen.

Konzert des Posaunenchores am 17. Dezember 2017

 

 

25 Jahre Posaunenchor der Ev. Kirchengemeinde Weilheim

1921 wurde von Mitgliedern des CVJM der erste Posaunenchor in Weilheim ins Leben gerufen. 1973 begann  der Bläserchor der Ev. Methodistischen  Kirche sein Wirken. 1992 entstand der Posaunenchor der Ev. Kirchengemeinde Weilheim.

Daher feiern wir dieses Jahr unser 25-jähriges Jubiläum.


Höhepunkt unserer Feierlichkeiten ist das Jubiläumskonzert am Sonntag, 17.12.2017, dem 3. Advent, um 17 Uhr in der Weilheimer Peterskirche.


Es ist auch das Abschiedskonzert  von Helmut Feuchter als Chorleiter des Posaunenchors.

Unter dem Thema „Stern, zeig uns den Weg“ musiziert der Posaunenchor Werke zu Advent und Weihnachten, aber auch thematisch passende Musikstücke zum Jubiläum und Abschied des Chorleiters.

Der Posaunenchor freut sich auf eine große Zuhörerschar, die mit einstimmt als Jubiläumschor in das Lied „Wie schön leuchtet der Morgenstern“. Herzliche Einladung zum Konzert und auch zum Ständerling im Anschluss.

Virtueller Besuch in der Peterskirche

Ab sofort können Sie die Peterskirche virtuell besuchen.

Hier geht es zum 360 Grad Panorama

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gegen sexualisierte Gewalt

    Was tun bei sexuellen Übergriffen? Diese Frage beschäftigt auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kirchengemeinden und in der Jugend- und Kinderarbeit. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg sucht nun Multiplikatorinnen und Multiplitatoren für neu entwickelte Schulungen zu diesem Thema.

    mehr

  • Neuer Dekan in Heilbronn

    Christoph Baisch wird neuer Dekan in Heilbronn und erster Pfarrer an der örtlichen Kilianskirche. Dazu wurde er am 12. Dezember gewählt. Wann Baisch sein neues Amt antritt, steht noch nicht fest.

    mehr

  • Süße Früchte und gelebte Solidarität

    Fast 30 Jahren engagierte sich Winkler federführend im Rahmen der Mango-Aktion im Kirchenbezirk Böblingen für evangelische Schulen in dem westafrikanischen Land Burkina Faso. Nun hat die 75-Jährige ihr Engagement beendet. Im Interview mit Ute Dilg zieht sie Bilanz.

    mehr