Tafelrunde

Wir sind Männer die:

  • Kreativ
  • Aktiv
  • Unternehmungslustig
  • Kulturell interessiert
  • Gesellig
  • Lustig
  • Musikalisch
  • Besinnlich

sind und einfach gemeinsam in der Gruppe schöne Dinge unternehmen wollen

 

Wir freuen uns wenn wir neue Mitglieder in unserer Gruppe begrüßen dürfen. Bei Interesse bitte mit uns Kontakt aufnehmen.

Oder melde dich einfach zu einer unserer Veranstaltung an.

 

 

Tafelrunden Stammtisch

Wir treffen uns in der Regel einmal in der dritten Woche im Monat

Nächster Termin: Montag 22.05.2017, 19:30 bei "Christl" Marktstr.3 in Weilheim/Teck

Wir begrüßen Sie bei der Tafelrunde.

Liebe Freunde der Tafelrunde,

Wir hatten nun unseren letzten Programmpunkt für 2017, Männerkochen. Dieser war nochmals ein Highlight für 2017. Die Tafelrunde trifft sich zur Programmbesprechung am 20.11.2017 19:30 Uhr bei Christl's. Wir hoffen Ihnen auch 2018 wieder ein attraktives Programm vorstellen zu können.

Die Männergruppe der evangelischen Kirchengemeinde Weilheim/Teck freut sich auf Ihren Besuch bei unseren Veranstaltungen oder sogar als aktiven Teilnehmer in unserer Gruppe.

Ihr Tafelrundenteam.

Jahresprogramm 2017

Unserer letzter Programmpunkt

ist das die richtige Zutat

Wild vom Schwein und Reh zu Ragout geschnitten

Beratung ist angesagt

Die Vorspeise, verschiedene Brotaufstriche

Asiatische Kürbissuppe

Die Tafelgesellschaft nach dem Essen.


Samstag 11.11.2017 Männerkochen.

Zum Faschingsbeginn hatten 7 Männer die ernste Aufgabe, für sich und Ihre Frauen ein Menü zu zelebrieren. Gernot und Kurt waren als Organisatoren doppelt gefordert. Nicht nur die personelle und örtliche Seite waren zu planen, unser Chefkoch Harry Hartmann von den Zähringerstuben war beruflich verhindert , so musste auch das Menü von den Beiden erkoren und die Zutaten besorgt werden. Die Kochkünstler erwartete eine herbstliche Komposition.
Etwas mehr als 5 Stunden waren für die zwei Zweierteams und ein Dreierteam veranschlagt, um die Aufgaben abzuarbeiten.
Pünktlich um 19:00 Uhr konnten unsere nun eingetroffenen Frauen mit einem Sektglas beginnend an den festlich gedeckten Tisch.
Nach und nach wurden folgende Köstlichkeiten aufgetragen:
Gruß aus der Küche: Baguette-Scheiben mit Tomaten-Käse-Creme, Zwiebelschmand, Mango-Petersilie-Creme, feine Lachspaste.
Suppe: Asiatische Kürbissuppe mit Curry und Kokosmilch.
Hauptgang: Wildragout vom Reh und Wildschwein mit Rotkraut und Breznknödeln, garniert mit Birne und Preiselbeeren.
Dessert: Haselnuss-Bratäpfel mit Vanilleeis.
Zu jedem Gang wurden ausgesuchte Weine gereicht.
Das bodenständige Menü kam sehr gut bei unseren Frauen an und auch wir waren stolz auf uns, diese Herausforderung in einen gelungenen Abend verwandelt zu haben. Dies war auch unsere letzte Aktion in diesem Jahr
Nochmals herzlichen Dank an unser „Orgateam“.