Grüß Gott und herzlich willkommen!

Schön, dass Sie da sind!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Evangelischen Kirchengemeinde in Weilheim an der Teck.

Hier bekommen Sie einen ersten Überblick über unsere Kirchengemeinde. Gerne können Sie auch persönlich mit uns Kontakt aufnehmen.

Die Türen öffnen sich langsam wieder. Aktuelles zum kirchlichen Leben in Weilheim.

 

Gottesdienst gemeinsam feiern

In der Peterskirche können wir seit 10. Mai wieder gemeinsam Gottesdienst feiern, allerdings mit gewissen Einschränkungen: in etwas kürzerer Form, mit be-schränkter Platzzahl, mit dem Tragen einer Gesichtsschutzmaske beim Betreten und Verlassen der Peterskirche sowie einem „Leseblatt“ statt der Gesangbücher.

>>>Hier geht’s zu Termine aktuell

 

Gottesdienst zum Anschauen

Eine Videoaufnahme eines Gottesdiensts aus einer unserer Distriktgemeinden ist jeden Sonntag abrufbar („Kirche daheim“).

>>>Hier geht’s zu Gottesdienst daheim

 

Gottesdienstliches zum Lesen

Eine schriftliche Predigt liegt in der Peterskirche zum Mitnehmen bereit und ist auf unserer Homepage abrufbar („Atem holen“). Gerne stellen wir den Älteren die Predigt auch als Brief zu. Einfach anrufen!

>>>Hier geht’s zu den Andachten Atem holen

 

Glaube und Leben – Aktuelles für Jung und Alt

Auf dieser Homepage, in den Schaukästen und unserem Instagram-Kanal gibt es Möglichkeiten zum Austausch, zur Begegnung und zu Anregungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

>>>Hier geht’s zu Angeboten für Kinder

>>>Hier geht’s zu Angeboten für Jugendliche

 

>>>Hier geht’s zu aktuellen Hilfsangeboten von Kirche und Diakonie in Weilheim

 

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 26.05.20 | Asylpfarrer: Mehr Klarheit durch Urteil

    Stuttgart/Karlsruhe. Der Asylpfarrer und landeskirchliche Beauftragte im Migrationsdienst in Württemberg, Joachim Schlecht, hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Umgang mit zum Christentum übergetretenen Asylbewerbern generell begrüßt. Es bringe mehr Klarheit, auch in innerkirchliche Diskussionen, sagte Schlecht dem Evangelischen Pressedienst (epd).

    mehr

  • 25.05.20 | „Suizide können wegen Corona zunehmen“

    Auch für die Notfallseelsorge ist die Corona-Zeit eine Ausnahmesituation, sagt Ulrich Gratz, Leiter der Notfallseelsorge im Landkreis Ludwigsburg und evangelischer Pfarrer in Oberriexingen. Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) erklärt er, wie die Notfallseelsorge sich auf die Pandemie eingestellt hat und was Menschen tun können, die sich vor dem Virus fürchten.

    mehr

  • 25.05.20 | Segnungsgottesdienst in der Leonhardsgemeinde

    Unter großem Medieninteresse hat am Sonntag in der Stuttgarter Leonhardskirche der erste Segnungsgottesdienst in der Landeskirche für ein gleichgeschlechtliches Paar stattgefunden.

    mehr