Hilfe kriegen - Hilfe geben!

Wir helfen einander!

 

Hilfe kriegen – Hilfe geben: Wir vermitteln z.B. das Einkaufen für Ältere. Die Helfer/-innen sind vertrauenswürdig und haben eine Ehrenerklärung abgegeben. Rufen Sie bei Sandra Schöne an (01 79 / 2 33 60 01), wenn Sie Hilfe brauchen!

 

Die Diakonische Bezirksstelle bietet Beratung bei psychologischen, sozialen und finanziellen Anliegen – jeden Donnerstagvormittag im Gemeindehaus am Marktplatz (nach vorheriger Anmeldung unter Tel. 07021/92092-0 vereinbaren oder per E-Mail: dbs.ki@kdv-es.de).

 

Pfarrer Hennig, Pfarrer Schlatter und Vikar Böhmerle können Sie als Seelsorger jederzeit gerne ansprechen (Tel. 909736 oder 68 83 oder 957 21 22).

 

Im Pfarrbüro die Pfarramtssekretärin, Frau Hartmann, am Mo, Di, Do, Fr jeweils von 10 bis 12 Uhr und donnerstags auch von 14.30 bis 17.00 Uhr telefonisch zu erreichen (Tel. 0 70 23 / 90 97 36).

 

 

<<<Merkblatt Einkaufshilfe bitte hier klicken>>>


<<<Merkblatt Ehrenerklärung bitte hier klicken>>>