Posaunenchor Weilheim


Herzlich willkommen auf der Seite des Posaunenchors Weilheim

In unserem Posaunenchor musizieren zurzeit ca. 50 Bläserinnen und Bläser zwischen 6 und 75 Jahren zum Lobe Gottes und zur Freude der Menschen und auch weil wir viel Spaß am Musizieren haben.

Das Repertoire reicht vom Choral bis zum Swing, von Klassik bis zu fetzigen lateinamerikanischen Stücken.

Der Posaunenchor probt wöchentlich und musiziert regelmäßig in Gottesdiensten, beim Gottesdienst im Grünen und im Krankenhaus Kirchheim. Zwei Höhepunkte sind jedes Jahr der Gottesdienst zur Jahreslosung den der Posaunenchor gestaltet und das Konzert am Ende des Jahres.

Besonderen Wert wird auf die Ausbildung der Jungbläser gelegt. Wobei Jungbläser ein weiter Bereich sein kann. Bei uns gibt es Bläser die mit 6 Jahren oder aber auch erst mit über 50 Jahren begonnen haben.

Im Januar und Oktober nehmen wir an mehrtätigen Bläserschulungen teil, bei denen zwar die Musik im Mittelpunkt steht aber auch Spaß und Spiel nicht zu kurz kommen.

Vielleicht  bekommen Sie/bekommst du Lust, bei uns mitzumachen – das wäre schön!

 

Aufgrund der Corona Pandemie musste ab September der Übungsort geändert werden

 

Bis auf Weiteres finden die Übungsstunden am Montag  ab 19:00 in der Peterskirche in Weilheim statt.

Nach spätestens 45 Minuten wird eine Pause gemacht und die Kirche wird gelüftet, dazu sollten alle die Kirche verlassen.

Vor bzw. nach der Probe und während längerer Pausen (z.B. der zum Lüften) gilt Maskenpflicht. Kommt also mit Maske, geht mit Maske, und wenn ihr an eurem Platz seid, und die Probe losgeht, dürft ihr die Maske abnehmen.

Weiter Details zur Hygieneverordnung sind auf Anfrage beim PCW verfügbar.

 

 

 

Stabübergabe im Posaunenchor

Am Sonntag dem 26.7.2020 hat unser Dirigent Michael Liebrich zum letzten Mal den Posaunenchor im Gottesdienst geleitet.

Im Rahmen des Gottesdienstes wird der bisherige Dirigent, Michael Liebrich, verabschiedet und der neue Dirigent, Jan Buck, in sein Amt eingeführt werden.

Michael Liebrich war seit Februar 2018 den Posaunenchor geleitet und musste aus beruflichen Gründen diese Aufgabe abgeben.

Mit Jan Buck haben wir einen würdigen Nachfolger aus den eigenen Reihen bekommen. Jan hat in unserer Jungbläsergruppe begonnen, die Trompete zu spielen. Erste Erfahrung als Dirigent hat er im Bezirks Posaunenchor gesammelt.

Bilder auf dieser Seite sind Eigentum des PC Weilheim,